über uns | sCALe | BIA | dietcare | easylearn | easycoach | partner | kontakt
   
   
 
  bar-code-analyse
software
kurse
marktanalyse
schulung
ernährung
downloads

 DietCare Diät-Aktion!
             DietCare-Software ohne BarCodeleser für € 444,- 


DietCare® Software

Seit mehr als 20 Jahren beobachten wir den "Softwaremarkt" für Ernährungsprogramme. Dass sich ein Computer besonders gut eignet, die komplexe und aufwendige manuelle Berechnung und Auswertung von Nährwert-Tabellen zu übernehmen, liegt in der "Natur" eines Computers.
Die meisten Software-Applikationen sind über diesen Status nicht hinausgekommen. Sie bieten Datenbanken mit Nahrungsmitteln und deren Inhaltsstoffen. Über ein Eingabefenster kann man sich dann aus der A-Z-Liste von Nahrungsmitteln – mehr oder weniger umständlich - eine beliebige Auswahl zusammenstellen, etwa einen Tag oder eine Woche eines Erfassungsprotokolls. Diese Daten werden dann mit einer zugeordneten Liste bzw. Tabelle, wie etwa mit den Zufuhrempfehlungen der
Deutschen Gesellschaft für Ernährung verglichen und die Abweichungen werden dargestellt.

Das ist sicher schon ein Vorteil gegenüber der manuellen Auswertung per Taschenrechner, doch das sollte heutzutage als eine kostenfreie Shareware verteilt werden…

Um den erheblichen Zeitaufwand der Datenerfassung zu sparen haben wir ein optimiertes Erfassungstool entwickelt und patentieren lassen. Weitere Infos dazu finden Sie unter "bar-code-analyse". Lesen Sie weiterhin, was unserer Auffassung nach ein Tool für die professionelle und effiziente Ernährungsberatung beinhalten muss:

Die Ausdrucke des DietCare-Softwareprogramms lassen sich als Unterlage für mehrere Beratungssitzungen nutzen. Hierbei ist ein wesentlicher "psychologischer" Faktor entscheidend gegenüber Ernährungskursen, die keine individualisierten Unterlagen nutzen können:
Immer dann, wenn ein Kurs-Teilnehmer das besprochene
  Thema direkt auf sich beziehen kann, weil die Analysedaten
  zu diesem Thema dem Teilnehmer als Printout zur Verfügung
  stehen, ist seine Aufmerksamkeit wesentlich erhöht.
Die Inhalte der Kurse werden leichter und langfristiger im
  Gehirn abgespeichert, weil die Bedeutung für den Einzelnen
  z.B. in Form von gesundheitlichen Konsequenzen mit den
  Inhalten kombiniert werden kann.
Diese Art des Lernens ähnelt dem Erfahrungslernen und
  bekanntermaßen wird man "aus Erfahrung klug"!

Hinzu kommt ein weiteres Phänomen, das sich jedoch alle "Computer-Ernährungs-Analysen" zunutze machen:
Die Computerhörigkeit ist so stark zu bewerten, dass die
  ausgedruckten Ergebnisse aus einem Computer i.e. so
  "bedeutsam" eingeschätzt werden, wie das Wort eines
  Arztes!


Lesen Sie weitere Ausführungen zur DietCare-Software unter dem Menüpunkt "Marktanalyse". 

-> zurück zum Seitenanfang
-> zurück zu Präsente